RAB - Rebreather Advisory Board
Das RAB (Rebreather Advisory Board e.V.) ist ein Expertengremium mit der Zielsetzung der Ausbildung und Zertifizierung des Rebreather-Tauchens nach allgemeingültigen und weltweit anerkannten Richtlinien.
Seit Anfang 1995 wird diese Ausbildung vom Rebreather Advisory Board e.V. (R.A.B.) angeboten und durchgeführt. Die R.A.B. Ausbildung zum Rebreathertauchen verfolgt den Zweck, das Tauchen mit Kreislauftauchgeräten zu schulen, zu fördern und auf wesentliche Vorteile und Gefahrenquellen hinzuweisen. Dabei sollen wesentliche Sicherheitsstandards verifiziert werden.
weiter …
 
(9 Bewertungen)
ATEC - Innovative Tauchausbildung
ATEC ist eine seit 1995 weltweit operierende professionelle Tauchorganisation. Die Zuständigkeitsbereiche sind klar in "Recreational" (allgemein als Sporttauchen bezeichnet) und "Technical" unterteilt. Seine Mitglieder, die Instructoren, halten die höchsten Standards der Tauchbranche ein bzgl. Sicherheit und Professionalität. Die Mitglieder von ATEC haben es sich zur Aufgabe gemacht, Tauchen für Menschen aus allen Lebensbereichen zu einem Freizeitsport zu machen, der Spass macht und zugleich sicher ist.

weiter …
 
(13 Bewertungen)